Rollover to Zoom 

|Share:

Description

Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,3, Universitat Hamburg (FB Germanistik), Veranstaltung: Seminar II, Sprache: Deutsch, Abstract: Da offenbar eine erstaunliche Parallelitat zwischen den in den Werken Buchners deutlich werdenden Aussagen und den Schriften Soren Kierkegaards zu erkennen ist, sei der gemeinsame Ursprung der Gedanken Kierkegaards und Buchners zu diesem Thema der Interpretation der Buchnerschen Werke in einem Exkurs vorangestellt. Gleichermaen wird im weiteren Verlauf dieser Hausarbeit immer wieder auf Gedanken Kierkegaards zuruckzukommen sein. Die Hoffnung, durch dieses Vorgehen ein tieferes Verstandnis der Problematik zu ermoglichen, mag, spatestens nach der Synthese der Kierkegaardschen Theorie mit den Buchnerschen Ausfuhrungen, sinnvoll erscheinen.
  • ISBN13: 9783638932172
  • Publisher: Grin Verlag
  • Pubilcation Year: 2008
  • Format: Paperback
  • Pages: 00028
Specifications
LanguageGerman
FormatPaperback
Publication Date20080415
Primary CategoryLanguage Arts & Disciplines/General

Das Problem Der Langeweile in Den Werken Georg Buchners

Write a Review

Free Shipping over $35 and Free Returns 

$17.96
0