Rollover to Zoom 

|Share:

Description

Die Reihe der Forschungshefte des Verkehrswissenschaftlichen Instituts fUr Luftfahrt an der Technischen Hochschule Stuttgart, die mit den Nummern 1-14 wahrend der Zeit von 1929-1940 erschienen ist, solI im vorliegenden Heft 15 fortgesetzt werden. Die ungefahr zehn Jahre lange Unterbrechung wurde durch den zweiten Weltkrieg und seine Nachwirkungen verursacht, durch die das Dasein des zivilen Luftverkehrs von Europa mid die Arbeit des Instituts fast ganz zum Erliegen kamen. Auf der anderen Seite hat der zweite Weltkrieg fUr die Verbesserung der Raum- iiberwindung auf dem Luftwege den besonderen Vorteil mit sich gebracht, daB die technische Entwicklung der Luftfahrt endgiiltig den Aufbau eines Weltluftverkehrsnetzes gestattete, in dem auch die schwierigste und verkehrswirtschaftlich wichtigste Liicke iiber den Nordatlantik verkehrsreif geschlossen wurde. Dieser positiven Entwicklung der Luftfahrt muBte das Institut nach zwei Richtungen bei der vollen Wiederaufnahme seiner Arbeit Rechnung tragen. Einmal trat immer mehr an die Stelle einer unmittelbaren wissenschaftlich_en Forderung des Luftverkehrs in technischer und verkehrs- i wirtschaftlichtlr Hl1skht seine Eingliederung in das gesamte Verkehrswesen als neues lYli wichti!!es Hl1.uptverkehrs ttel. Das hatte zur Folge, daB das bisher nur fUr verkehrswrrt- schaftliche Aufgaben der Lut fahrt eillgerichtete Institut seine Grundlagen in der Weise verbreitern muBte, daB wohl der Luftverkehr auch weiterhin in erster Linie gepflegt wird, aber dariiber hinaus auch die iibrigen Verkehrsmittel in den Forschungsbereich des Instituts einbezogen wurden.
  • ISBN13: 9783540016281
  • Publisher: Springer
  • Pubilcation Year: 1952
  • Format: Paperback
  • Pages: 00060
Specifications
LanguageGerman
FormatPaperback
SeriesForschungsergebnisse Des Verkehrswissenschaftlichen Institut
Series Volume Number15

Der Europäische Luftverkehr: In Planung Und Gestaltung

Write a Review

Free Shipping over $35 and Free Returns 

$69.99
$0.37 off if you opt out of free returns