Description

Jedes denkende korperliche Lebewesen der hoheren geistigen Ordnung auf bewohnbaren Planeten, also auch die Menschen, bestimmen fur sich selbst allein, was und wie viel sie besitzen wollen und wie sie sich entscheiden, denken und handeln, um das auch praktisch zu realisieren. Das geschieht aus freier Entscheidung und Willensbildung. Denn wie heisst es so zutreffend bei Jan J. Rousseau - Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann, was er will, sondern, dass er nicht tun muss, was er nicht will." Wie recht er doch damit hat!"
  • ISBN13: 9783739239798
  • Publisher: Books on Demand
  • Pubilcation Year: 2016
  • Format: Paperback
  • Pages: 00070
Specifications
LanguageGerman
FormatPaperback
Publication DateFebruary 9, 2016
Pages70

Die Tranen Unseres Ichbewusstseins

Write a Review

Free Shipping over $35 and Free Returns 

$10.76