Rollover to Zoom 

|Share:

Description

Der Kunsthistoriker Dr. Illig hat die 297 Jahre zwischen 614 und 911 nach Chr. als erfunden erkannt. Bei Umstellung des Julianischen Kalenders auf den Gregorianischen im Jahr 1582 hatten 13 Tage und nicht wie geschehen 10 ausgelassen werden mussen. Wie aber gehort die Geschichte des fruhen Islam, der Araber und der Perser in diese nicht existenten 297 Jahre? Dazu ist ein zweifacher Ansatz notig! Schiebt man alle Daten des fruhen Islam exakt 297 Jahre zuruck, dann ist das romische Reich ganz anders untergegangen. Hunnen und Vandalenzuge sind reine Erfindung, um die fruhe Grundung des Islam 325 nach Chr. und Ausbreitung zu vertuschen, zur Rettung der Wurde der Familie Konstantin und Gewinnung der Wikinger und Russen fur das Christentum. Zahlreiche kalendarische Berechnungen mit und ohne die Jahre 614 bis 911 lassen den Schluss zu, dass Herr Dr. Illig und seine Mitstreiter Recht behalte
  • ISBN13: 9783732207695
  • Publisher: Books on Demand
  • Pubilcation Year: 2013
  • Format: Paperback
  • Pages: 00150
Specifications
LanguageGerman
FormatPaperback
Publication DateMay 14, 2013
Pages150

Die Verfalschte Antike

Write a Review

Free Shipping over $35 and Free Returns 

$22.10
$0.12 off if you opt out of free returns