Rollover to Zoom 

|Share:

Description

Inhaltsangabe: Einleitung: Vielleicht liegt gerade in der Hektik unserer Zeit die Antwort auf die Frage begrundet, warum das Thema Essstorungen" mehr und mehr in den Blickpunkt ruckt. Immer haufiger zeigt die Offentlichkeit reges Interesse an Magersucht und Bulimie - kaum ein Magazin, das sich diesem Trend verschliet. Jeder meint, dazu etwas sagen zu konnen - alle wollen den Stein der Weisen" gefunden haben und versprechen die Manahme schlechthin. Studiert man die Artikel dann einmal genauer, springen dem interessierten Leser die zahlreichen Schwierigkeiten sofort ins Auge. Anscheinend fallt es Ernahrungsexperten und Journalisten gleichermaen schwer, den Begriff der Estorung richtig zu greifen - ihn entsprechend zu definieren. Auf der Suche nach moglichen Behandlungen geben sie Ratschlage, die oft auf unrichtigen Annahmen basieren. Falsche Vorstellungen von Krankheiten wie etwa der Adipositas oder Pubertatsmagersucht resultieren in verschiedenen Meinungen. Was die einen fur empfehlenswert halten, wird bei anderen schon wieder als nicht so wichtig eingestuft. Und wenn es genauso viele Meinungen wie Therapien gibt, lassen sich nur schwer gesicherte Erkenntnisse uber die Effektivitat der einzelnen Moglichkeiten gewinnen. Leider wurde bisher - zumindest bei Magersucht und Bulimie - eine dieser Therapieformen eher stiefmutterlich behandelt - die Sporttherapie. Und weil ihr in der Vergangenheit nur so wenig Aufmerksamkeit geschenkt wurde, liefert sie bis dato auch kaum nennenswerte Ergebnisse. Dabei konnte gerade diese Form der Behandlung - eingeflochten in ein therapeutisches Gesamtkonzept - eine Bereicherung darstellen. Auf jeden Fall aber nimmt sie schon jetzt eine Sonderstellung ein. Denn wahrend andere - traditionelle - Modelle einem psychoanalytischen Ansatz nachgehen, verfolgt die Sporttherapie als einzige eine korperorientierte Idee. Sie setzt genau da an, wo die Krankheit sichtbar wird - am Korper. Diese Diplomarbeit macht es sich daher zur Aufgabe, bezu
  • ISBN13: 9783838646138
  • Publisher: Diplom.de
  • Pubilcation Year: 2001
  • Format: Paperback
  • Pages: 00128
Specifications
LanguageGerman
FormatPaperback
Publication DateOctober 14, 2001
Primary CategoryEducation/Philosophy

Essstorungen

Write a Review

Free Shipping over $35 and Free Returns 

$44.60
$0.24 off if you opt out of free returns