Rollover to Zoom 

|Share:

Description

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Soziologie - Familie, Frauen, Manner, Sexualitat, Geschlechter, Note: 1, Technische Universitat Dresden (Institut fur Soziologie), Veranstaltung: Seminar: Spatmoderne Verwandtschaftsverhaltnisse, Sprache: Deutsch, Abstract: Lange litten Homosexuelle unter gesellschaftlicher und rechtlicher Diskriminierung. Im Nationalsozialismus wurden sie in Deutschland sogar in Konzentrationslagern vernichtet. Heute ist die gesellschaftliche Diskriminierung zunehmend einer immer breiter werdenden Toleranz gegenuber gleichgeschlechtlichen Paaren gewichen. Ab dem 1. August 2001 ist es homosexuellen Paaren durch das Lebenspartnerschaftsgesetz in Deutschland moglich "dem Standesbeamten personlich und bei gleichzeitiger Anwesenheit [zu] erklaren, miteinander eine Partnerschaft auf Lebenszeit fuhren zu wollen"1. Die Lebenspartnerschaft einzugehen ist zwar nicht das gleiche wie zu heiraten, aber es stellt eine erhebliche Verbesserung der rechtlichen Lage fur Homosexuelle dar. Dennoch ergeben sich fur Homosexuelle rechtliche Nachteile, wenn sie ihren Kinderwunsch realisieren mochten, eben aus dem Grund, weil sie in Deutschland keine Ehe eingehen konnen. In dieser Hausarbeit soll der Frage nachgegangen werden, wie es homosexuellen Paaren trotz der meist hinderlichen Rechtslage in Deutschland moglich ist, ihren Kinderwunsch zu realisieren. Weiterfuhrend soll untersucht werden, welche Folgen die verschiedenen Familienformen, die aus der Realisierung des Kinderwunsches Homosexueller entstanden, auf die Formen von Elternschaft haben. Um diesen Fragen nachzugehen, habe ich mich mit Literatur uber homosexuelle Eltern zu beschaftigen versucht. Leider ist dieses Gebiet in der Soziologie2 bisher wenig erforscht worden und ich musste eine Beratungsbroschure des Lesben- und Schwulenverbandes Deutschland e.V.3 zu Rate ziehen, obwohl die Daten, die dort genannt werden, nicht hinreichend belegt sind. Dieses Problem sollte in naher Zukunft durch wissenschaft
  • ISBN13: 9783640486571
  • Publisher: Grin Verlag
  • Pubilcation Year: 2013
  • Format: Paperback
  • Pages: 00028
Specifications
LanguageGerman
FormatPaperback
Publication DateDecember 4, 2009
Primary CategorySocial Science/Sociology - Marriage & Family

Homosexuelle Und Kinderwunsch

Write a Review

Free Shipping over $35 and Free Returns 

$17.96