Rollover to Zoom 

|Share:

Description

Das Thema "Mobbing in Schulen" hat noch nie soviel Aufmerksamkeit erlangt wie in der aktuellen Diskussion um die Auswirkungen, die der Schulalltag auf die Kinder und Jugendlichen hat. In den Medien liest, h rt und sieht man verst rkt Berichte ber Mobbingopfer mit zum Teil starken Folgen auf Grund des langen Psychoterrors. Wer t glich ausgeschlossen, niedergemacht oder sogar k rperlich angegriffen wird und dabei keinerlei Unterst tzung von Mitsch lern oder Lehrern erf hrt, verliert nicht nur die Lust zur Schule zu gehen, sondern auch das Vertrauen in die Institution und vor allem in sich selbst. In einer Zeit, in der Bildung und berufliche Qualifikation den Lebensstandard bestimmen, sollten die p dagogischen Einrichtungen daf r Sorge tragen ihren Besuchern ein relativ sorgenfreies und ungest rtes Lernklima zu bieten. Mobbing ist bei weitem kein Tabuthema mehr. Dennoch wird es in der Lehrerausbildung nicht ausreichend behandelt oder geh rt nicht zum Pflichtprogramm. Immer mehr Schulen versuchen mittels AGs, Streitschlichter- und Mediationsprogrammen der Problematik entgegenzuwirken. Aber wie wirkungsvoll sind diese Ma nahmen und wenden sich die Sch ler an diese Angebote?
  • Genre: Education & Teaching
  • Pages: 112
  • Author: Katja Wasilewski
  • ISBN: 3842863004
  • Publisher: Diplomica Verlag GmbH
Specifications
FormatPaperback
Publication DateFebruary 17, 2012
Pages112
Primary CategoryEducation/Philosophy

Mobbing an Weiterf Hrenden Schulen: Ursachen, Prozesse Und Wie Die Schulen Reagieren K Nnen

Write a Review

Free Shipping over $35 and Free Returns 

$58.99
$56.66
$0.30 off if you opt out of free returns