Rollover to Zoom 

|Share:

Description

Joachim Kleest und Egon Reuter zeigen, wie sich die Vereinbarungen der Netzbetreiber und -nutzer für den in Deutschland gewählten verhandelten Netzzugang entwickelten, und vergleichen diese freiwillige Selbstregulierung der Wirtschaft mit den Möglichkeiten eines staatlichen Regulierers. Es wird deutlich, dass die Selbstregulierung den Erfordernissen nicht gerecht wird und dass der Wettbewerb vier Jahre nach Öffnung der Energiemärkte nicht den Erwartungen entspricht.
  • ISBN13: 9783824406593
  • Publisher: Deutscher Universitatsverlag
  • Pubilcation Year: 2002
  • Format: Paperback
  • Pages: 00107
Specifications
LanguageGerman
FormatPaperback
SeriesWirtschaftswissenschaften
Publication DateSeptember 25, 2002

Netzzugang Im Liberalisierten Strommarkt

Write a Review

Free Shipping over $35 and Free Returns 

$120.47
$0.64 off if you opt out of free returns 
0