Description

Zum Gluck - so ist in der Nachbetrachtung festzustellen - hat sich die Prophezeiung, die ein verstandiger Interviewpartner 1997 aussprach, nicht erfi.illt: "Wenn Sie all diesen informalen Dingen nachgehen wollten und versuchen wollten, das zu systematisieren," so der FDP-Abgeordnete darnals, "dann kamen Sie nie an ein Ende. Dann wlirde Mey ers Lexikon gegen Ihre Promotion ganz sparlich wirken." Das Ende ist gefunden und ich bin einen bedeutenden Schritt weiter - zumindest im Erlernen der Kunst, sich auf das Wesentliche zu beschranken. Es versteht sich von selbst, class das Gelingen einer derartigen Studie nicht nur von demjenigen, dessen Name schlieBlich den Buchdeckel ziert, abhangt. Neben dem Erwerb des akademischen Grades ist es aber sein Privileg, denjenigen zu danken, die ihm Unterstutzung zuteil werden lieBen. Angesichts des Beistands und der Forderung von Personen und Institutionen, die mir auf vielfaltige Art und Weise entgegengebracht wurde, mache ich von diesem Privileg ausgiebig und gerne Gebrauch. An erster Stelle danke ich meinem akademischen Lehrer, Doktorvater und Chef uber viele Jahre hinweg, Prof. Dr. Dr. h.c. Heinrich Oberreuter. Er war es, der mich fur die Politikwissenschaft interessierte, der mich auf das Thema der informalen parla mentarischen Mitsteuerung aufmerksam machte, den Fortgang des Forschungsvorha bens kritisch begleitete und mir so manchen DenkanstoB gab."
  • ISBN13: 9783531135847
  • Publisher: Vs Verlag Fur Sozialwissenschaften
  • Pubilcation Year: 2001
  • Format: Paperback
  • Pages: 00449
Specifications
LanguageGerman
FormatPaperback
Publication DateMay 29, 2001
Pages449

Parlamentarische Mitsteuerung: Strukturen Und Prozesse Informalen Einflusses Im Deutschen Bundestag

Write a Review

Free Shipping over $35 and Free Returns 

$69.99
$69.93
$0.37 off if you opt out of free returns