Rollover to Zoom 

|Share:

Description

Was ware das Leben ohne die Liebe? Wer liebt, geht das Risiko des Verlusts ein. Darum sind Verluste Teil eines gelingenden Lebens, Trauer als naturliche Reaktion auf Verluste ebenfalls. Wer sich vor dem Tod schutzen will, um dem schmerzlichen Gefuhl der Trauer auszuweichen, indem er sich nicht auf Beziehung und Veranderung einlasst, ist eigentlich schon tot. Folglich behandle ich Trauer in der vorliegenden Arbeit als etwas, das zum Leben gehort. Trauerbegleitung ist keine leichte Aufgabe. Sie erfordert neben einem hohen Mass an Empathie und dem Bewusstsein fur die Unbegreiflichkeit des Geschehens einiges Wissen uber Trauerablaufe. Um Trauer besser zu verstehen, betrachte ich Trauer aus dem Blickwinkel von Entwicklung. Diese Sicht verharmlost Verlustkrisen nicht, sondern ermoglicht Hoffnung auf Licht am Ende des Tunnels von Verzweiflung, Schmerz und Unfassbarkeit
  • ISBN13: 9783954258048
  • Publisher: Disserta Verlag
  • Pubilcation Year: 2014
  • Format: Paperback
  • Pages: 00126
Specifications
FormatPaperback
Publication DateOctober 1, 2014
Pages126
Primary CategoryEducation/Philosophy

Trauer ALS Entwicklungsprozess: Sozialpadagogische Begleitung Von Trauerarbeit Unter Besonderer Berucksichtigung Kreativer Medien

Write a Review

Free Shipping over $35 and Free Returns 

$62.14
$0.33 off if you opt out of free returns