Rollover to Zoom 

|Share:

Description

Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Deutsch - Padagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, Note: 2, 6 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Lehrplan fur bayerische Grundschulen wird im Fach Deutsch unter Punkt 4.4 Lesen und mit Literatur umgehen das Ziel der aktiven Auseinandersetzung mit Aussageabsichten und Gestaltungsmitteln unterschiedlicher Texte angesprochen. Dies geschieht vor allem im Unterpunkt 4.4.4 Mit unterschiedlichen Textsorten umgehen. Hier werden explizit lyrische Texte genannt, anhand derer die Schuler Gestaltungsmittel, wie Reime, Bilder, Stimmungen, usw. wahrnehmen sollen. Vorrangiges Ziel mit jeglicher Art von Literatur ist die Auseinandersetzung des Schulers mit sich und der Welt. Die Wahrnehmungsfahigkeit fur die asthetische und spielerische Gestaltung der poetischen Literatur soll entwickelt werden. Die Schuler sollen sich textspezifisch mit der Literatur beschaftigen und daraus auch Anregungen fur das hausliche Lesen gewinnen. "In jeder Jahrgangsstufe sollen Gedichte auswendig gelernt werden." Im neuen Lehrplan wird den Gedichten besondere Beachtung geschenkt, denn sie konnen dem Kind zeigen, "wie mit wenigen Worten viel gesagt werden kann." Zugleich werden die Schuler sensibilisiert fur eine "bewusstere Wahrnehmung von Sprache und fur eine differenzierte und mitunter neue Wahrnehmung von Wirklichkeit." Fur die Durchfuhrung wird "Der Sperling und die Schulhof-Kinder" von James Kruss benotigt. Dieser Text liegt aus urheberrechtlichen Grunden nicht bei!
  • ISBN13: 9783640166053
  • Publisher: Grin Verlag
  • Pubilcation Year: 2013
  • Format: Paperback
  • Pages: 00028
Specifications
LanguageGerman
FormatPaperback
Publication DateSeptember 15, 2008
Primary CategoryForeign Language Study/German

Unterrichtseinheit: Der Sperling Und Die Schulhofkinder

Write a Review

Free Shipping over $35 and Free Returns 

$21.49
$13.46
0