Description

"Die Diktatur des Proletariats kann nur unter regem und aktivem Anteil der Frauen der Arbeiterklasse verwirklicht und behauptet werden." Clara Zetkin (1857-1933), Frauenrechtlerin und Politikerin, z hlte zu den bedeutendsten Vertreterinnen der proletarischen Frauenbewegung des sp ten 19. und fr hen 20. Jahrhunderts. Sie war eine der gr ten Kritikerinnen der b rgerlichen Frauenpolitik und sah eine enge Verbindung zwischen Feminismus und Sozialismus. In ihrer Abhandlung "Zur Frage des Frauenwahlrechts," die erstmals 1907 ver ffentlichte wurde, er rtert sie ihre These, dass die Emanzipation der Frau nur ber die Emanzipation der Arbeit vom Kapital zu verwirklichen sei, und beschreibt, welche Bedeutung einem allgemeinen Frauenwahlrecht im Kontext des sozialistischen Klassenkampfes zukommt. Nachdruck der Originalausgabe.
  • ISBN13: 9783846017319
  • Publisher: Salzwasser-Verlag Gmbh
  • Pubilcation Year: 2012
  • Format: Paperback
  • Pages: 00092
Specifications
FormatPaperback
Publication DateDecember 19, 2012
Pages92
Primary CategorySocial Science/General

Zur Frage Des Frauenwahlrechts

Write a Review

Free Shipping over $35 and Free Returns 

$19.90
$0.11 off if you opt out of free returns